Banner Home  -   Aktuelles  -   Über mich  -   Galerie  -   Angebot  -   Pferde  -   Gestüt  -   Anreise  -   Wissen Linie

22.07.07 - Funturnier:

Ein Funtrail mit allem, was das Reiterherz begehrt. Zeit oder Fehlerhäufigkeit waren an diesem Sonntag vollkommen unwichtig, der Spaß stand im Vordergrund.

Die Aufgaben reichten von Bodenarbeit bis zu schwierigen Balance-Übungen am Pferd. Zuerst musste durch Sackhüpfen gemeinsam mit dem Pferd eine Strecke zurückgelegt werden. Gleich danach wurde der Gleichgewichtssinn auf die Probe gestellt: Mit dem Pferd neben sich balancierte der Reiter auf einer Stange hin und zurück.

Mit dem Ei auf einem Löffel wurde danach ein Slalom reitend gemeistert. Trotz der unruhigen Bewegung ging kein einziges Ei zu Bruch! In Trab und Galopp preschte man durch einen bunten Plastikstreifen-Vorhang, der wohl die meisten Pferde verschreckt hätte.

Das nächste Hindernis erforderte vor allem vom Reiter viel Geschick und Gleichgewicht. Ein Fußball musste auf dem unebenen Sandplatz mit einem Besen zwischen zwei Stangen durch und um ein Hüttchen geführt werden. Schwierigkeit dabei: Dies war reitend zu erledigen. Doch auch das konnte den Reitern nichts anhaben.

In der nächsten Aufgabe musste eine kleine Runde ohne einem Schuh (dieser musste nämlich ausgezogen werden) geritten werden. Der darauffolgende Slalom musste diesmal mit einem knallroten Schirm in der Hand absolviert werden. Nach der abschließenden Laufrunde ums stehende Pferd, war das Team schließlich fertig.

funturnier1

funturnier2

funturnier3

 

Zurück zur Nachrichtenübersicht

Linie
Kontakt  -  Gästebuch  -  Impressum